Qigong

Die Innere Mitte und das stete Üben

Seit Jahren praktiziere ich Qigong. Diese in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) verankerte uralte Form der bewegten Meditation mit ihren ruhigen und doch intensiven Übungen bietet mir Ruhe im Innen und Außen und lässt mich in meine Mitte kommen.
Qi steht für Lebensenergie – gong für das regelmäßige Üben. Weil ich mehr über den Hintergrund und Aufbau sowie die Wirkung der unterschiedlichen Übungen wissen wollte, absolvierte ich 201/15 eine Ausbildung zum Qigong-Kursleiter.

East meets West

Nun integriere ich ausgewählte Übungen in Coachings, Trainings und Workshops. Profitieren Sie von der außergewöhnlichen Kombination wirksamer Methoden und erleben Sie die erweiterte Verankerung der erarbeiteten Inhalte.