Coaching für Potentialentfaltung, Einzigartigkeit und Souveränität

Menschen und Marken mit Strahlkraft beeindrucken

Sie begeistern für ihre Ideen, entfachen in uns die Leidenschaft für ihr Werk, ihr Schaffen, ihr Handeln oder ihre Überzeugung. Und auch erfolgreiche Unternehmen oder Marken verfügen über das gewisse Etwas und überzeugen durch ihre Produkte, ihre Macher und ihre Kommunikation. So werden sie – und auch Sie – unverwechselbar, einzigartig.

Zeigen Sie, was wirklich in Ihnen steckt

Sie verfügen über Begabungen, viel Wissen und sicherlich jede Menge Lebens- und Berufserfahrung. Aber wie sieht es mit Ihrer Leidenschaft, Wirksamkeit und Ihrem Erfolg aus? Sind sie für andere wahrnehmbar? Oder liegt ein Teil davon vielleicht doch noch im Verborgenen? Erkennen Sie Ihre Stärken, Werte und Passionen. Entdecken Sie die Chancen Ihrer Ecken und Kanten und nutzen Sie diese bewusst. Werden Sie sich klar über Ihren Weg und gehen Sie den nächsten Schritt souverän an. Der Blick auf sich selbst lohnt immer.

Nutzen Sie meine Impulse, Kompetenz und Erfahrung

Ich begleite Sie auf dem Weg von Ihrem Problemthema zu Ihrer Lösung. Ich unterstütze Sie mit Impulsen in Einzelsitzungen oder auch in Workshops dabei, Ihr volles Potential zu entfalten, Ihre Einzigartigkeit zu zeigen und Souveränität auszustrahlen. Ich biete Ihnen dazu meine Unterstützung an, basierend auf langjähriger Berufspraxis als Führungskraft und in Selbstständigkeit, fundierte und zertifizierte Coaching- und Training-Expertise, jede Menge Lebenserfahrung sowie Vertraulichkeit, ein offenes Ohr und den Blick über den Tellerrand an.

Ich gehöre als Professional Coach dem Deutschen Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) an und bin Mitglied im Bundesverband der Pressesprecher (BdP) sowie im Deutschen Fachjournalisten Verband (DFJV).

dbvc_logo_0255x0050

weiterbildungsprofi_rund


Soeben erschienen +++ Jetzt im Buchhandel und online erhältlich +++
Jetzt die Leseprobe nutzen 

 

Coaching

Coaching für berufliche wie persönliche Entwicklung

Coaching richtet sich meist an einzelne Personen, manchmal auch an Personengruppen wie Teams. Im Vordergrund steht die Förderung und Befähigung zur Selbstorganisation im Berufs- und Privatleben. Als Coach unterstütze ich meine Klienten (auch Coachees genannt) bei der Gestaltung der persönlichen Entwicklung, der Wahrnehmung ihrer sozialen Rollen und Kooperationsbeziehungen sowie bei der Bewältigung ihrer Entscheidungs- und Handlungsanforderungen im Berufs- und Privatleben.

Coaching blickt auf Lösungen

Im Dialog zwischen Klient und Coach werden Reflexions- und (Selbst-)-Erfahrungsräume eröffnet und Klärungsprozesse initiiert. Der Blick ist an Lösungen orientiert und nicht problemverhaftet. Durch die Erschließung neuer Perspektiven werden Entwicklungspotenziale und Handlungsspielräume erkannt und geebnet sowie Lern- und Veränderungsprozesse angeregt und begleitet. Außerdem wird die Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit gestärkt.

Seriöses Coaching benötigt Qualifikation

Coaching sollte durch einen Coach ausgeübt werden, dessen Qualifizierung durch einem Berufs- oder Fachverband anerkannt ist – in meinem Fall ist dies der DBVC e.V. Ich gehöre dem Verband im Status eines Professional Coach an.

dbvc_logo_0128x0025

 

Workshops

Workshops erweitern Bewusstsein und Kompetenzen

Ich baue auf bereits vorhandenen Stärken, Potentialen und Bedürfnissen der Teilnehmenden auf und vermittle neue Handlungs- und Verhaltensweisen. Meine Workshops gehen auf individuelle Bedürfnisse ein und lassen den Teilnehmenden Raum für die Erprobung der neuen Erkenntnisse und verankern sie so in Erfahrungen. So werden die Teilnehmenden befähigt, das Erlernte direkt umzusetzen und in ihren (Arbeits-)Alltag zu integrieren.

Bewusst getrennt für mehr Miteinander

Manchmal möchten Männer oder Frauen einfach unter sich bleiben. Ich finde das völlig in Ordnung – so sehr ich auch ein gutes und wertschätzendes Miteinander liebe und lebe. Was ich hingegen nicht gar mag, sind Versuche, aus Frauen „die besseren Männer“ zu machen oder Männer zu verweiblichen.
Meine Überzeugung ist vielmehr: Wenn wir alle in unserer Mitte und somit in unserer weiblichen wie männlichen Kraft sind, wenn wir uns und unserer Worte und Handlungen bewusst sind, dann sind wir gut. Weil wir authentisch sind und uns nicht verstellen müssen.
Und so biete ich alleine oder auch mit einer Partnerin Workshops an, in denen mal Frauen und mal Männer unter sich sind und gemeinsam an ihren Themen wachsen.

Aktuelle Workshop-Angebote:

„Nicht mit mir!“ Souveränität satt Fassungslosigkeit

Rhetorik mit Qigong

Rhetorik für Frauen

Konfliktmoderation

Konflikte in Teams und Organisationen kosten Nerven

Und schnell auch Geld. Kapazitäten und Energien werden gebunden, mit der Zeit schrauben sich die Eskalationsstufen von einem Level hoch ins nächste. Als Konfliktmoderator lerne ich alle Konfliktparteien kennen und unterstütze sie darin, zu ihrer Lösung zu kommen. Der Prozess beinhaltet als Voraussetzung immer, dass alle Beteiligten freiwillig an der Lösungsfindung teilnehmen.

Genaues Hinschauen und klares Benennen hilft

Wir benennen offen, was wo wie schmerzt. Dies alles geschieht in absoluter Vertraulichkeit und in Allparteilichkeit (die von Neutralität durchaus zu unterschieden ist). Mein Ziel ist, dass meine Klienten ihr Problem beheben und zu umsetzbaren Lösungen finden.

Über mich

Impulse mit einem Lächeln aufs Leben

Geboren in den 1960er Jahren bin ich nahe München aufgewachsen und konnte in verschiedenen Städten weltweit leben, lernen, studieren und arbeiten. Das Wichtigste daran: Ich durfte an all diesen Orten meinen Horizont erweitern und unterschiedliche Perspektiven kennenlernen. So konnte ich auch meine Werte erkennen und formen: Respekt, Offenheit, Freude, Achtsamkeit und Wahrhaftigkeit.

Gelernt, gestaltet und erkannt

Während des Medizinstudiums habe ich die Bandbreite des Menschseins erlebt − von Geburt und Freude bis Tod und Trauer. Später habe ich als PR-Verantwortliche für renommierte Kunden oder Arbeitgeber Kommunikation gestaltet und konnte zahlreiche Erfolge feiern. Daneben musste ich ab und an auch Krisenthemen durchleben und aus kommunikativer Sicht begleiten.
So kenne ich die Chancen und Herausforderungen von Unternehmen unterschiedlicher Größe und Zielgruppenbandbreite − aus vielen Perspektiven und auf allen Ebenen der Karriereleiter.

Die veränderte Perspektive

Ich betrachte die Dinge schon immer gerne aus anderen Blickwinkeln als den gewohnten und komme so zu überraschenden Erkenntnissen, außergewöhnlichen Ideen und erziele exzellente Ergebnisse. Es ist mein Ziel als Coach und Trainer, meinen Klienten genau dies zu ermöglichen − für ihre individuellen Entwicklungsschritte, ihre Lösungen und so letztlich für die Entfaltung ihres Potentials und die Wirksamkeit ihrer Expertise, Einzigartigkeit und Strahlkraft.